Gesunde Zähne können Krankheiten hemmen

  Der menschliche Körper ist mit einem Zahnradsystem vergleichbar. Ist ein Zahnrad defekt, funktioniert das gesamte System nicht mehr. Der Körper eines Menschen reagiert nach demselben System. Sind die Zähne nicht gesund, sind in der Regel auch andere Organe betroffen. Parodontitis Ein gutes Beispiel ist Parodontitis. Im Mund eines Menschen…

Mehr lesen

Nebenwirkung von Medikamenten – Mundtrockenheit

Medikamente können sich negativ auf die Mundgesundheit auswirken. Gerade bei chronisch Kranken, die regelmäßig Medikamente einnehmen, kann es zu Nebenwirkungen im Mund kommen. Die häufigste Nebenwirkung ist Mundtrockenheit. Da sich viele Medikamente früher oder später bemerkbar machen und die Zahn- und Mundgesundheit beeinflussen können, sollte Ihr Zahnarzt stets darüber unterrichtet…

Mehr lesen

Temporomandibuläre Dysfunktion – Tipps

Die Gelenkverbindung zwischen Ober- und Unterkiefer ist eines der kompliziertesten Gelenke im ganzen Körper. Es reguliert die Vorwärts-, Rückwärts- und Seitwärtsbewegung des Unterkiefers. Probleme, die das komplizierte System aus Muskeln, Knorpeln, Knochen und Bändern, in seiner normalen Form einschränken, werden als Temporomandibuläre Dysfunktion, kurz TMD, bezeichnet. Woran erkennt man eine…

Mehr lesen

Bohren ohne Bohrer

Bohrgeräusche, der Nadelstich einer Betäubungsspritze, der medizinische Geruch beim Zahnarzt – bei vielen lösen diese Gedanken große Angst aus. Oft begleitet von Herzrasen, Schweißausbrüchen und Übelkeit. Nicht wenige halten diese heftigen Reaktionen davon ab, regelmäßig ihre Vorsorgetermine einzuhalten. Studien zufolge leidet jeder zehnte Deutsche unter einer ausgeprägten Zahnarztphobie. Aber auch…

Mehr lesen